Miteinander leben
 und lernen

 

Home
Nach oben

 


Wiedersehensfeier des vierten Abschluss-Jahrganges unserer Schule aus dem Jahre 1988 nach 25 Jahren
(20. September 2013)

20. September 2013 - 19 Uhr:

 
                             

Mensa der Städt. Realschule - Vierter "Wiedersehens-Umtrunk", zur Wiedersehensfeier des vierten Jahrganges, der an unserer Schule 1988, also vor 25 Jahren, entlassen wurde:

[Fotos in höherer Auflösung auf Anfrage!]

Immerhin 29 von 60 möglichen "Ehemaligen" hatten den Weg zu ihrer alten Penne gefunden.
Sie durften damals im Jahre 1988 gemeinsam am 24. Juni von "Alt-Rektor" Walter Dohmen ihre Abschlusszeugnisse empfangen.

Damals feierten 30 Schülerinnen und Schüler aus der Klasse 10 a und 30 Schülerinnen und
Schüler aus der Klasse 10 b Abschluss und Abschied (Abschlussfeier 1988).

Die beiden KlassenlehrerInnen der 1988er (10 a Herr Mommertz und 10 b Frau Pelzer) konnten aus
gesundheitlichen Gründen leider nicht an der Wiedersehensfeier teilnehmen.



Die feierliche Gemeinschaft erlebte sozusagen "an alter Wirkungsstätte" zwei schöne Stunden der Erinnerung und Gegenwart.

Dies zeigt die folgende Bildergalerie eindrucksvoll:

Ach ja, Ehre, wem Ehre gebührt:

Das für diesen Abend verantwortliche (Ersatz-) "Festkomitee" soll auch kurz vorgestellt werden:

Melissa Schuricht, Franziska Schieren, Adelia Shimowa, Melissa Schuricht, Jasmina Jaf und Sarah Fröschen 
(von links nach rechts; allesamt aus der Klasse 9 a) waren die fleißigen Helferinnen, die an diesem schönen Abend für Trinken und Knabbereien sorgten:

   
[Kellnern unter "erschwerten" Bedingungen!]    [Franzi, die freche Göre! ;-)]
                                          


Letzte Änderung: 06. Juli 2014


Zurück zum Seitenanfang!