Miteinander leben
 und lernen

 

Home
Nach oben

 


2015 - Abschlussfahrt der Klassen 10a und 10b nach Berlin
(31. August bis 04. September 2015)

"Berlin ist eine Reise wert!!!

Unter diesem Motto stand für die Klassen 10a und 10b in diesem Jahr die Abschlussfahrt!

Eine tolle Woche mit vielen Eindrücken in dieser geschichtsträchtigen Stadt, sei es der Besuch der Mauer, der Museen, z. B. ein Besuch bei der Nofretete im NEUEN MUSEUM und bei den vielen interessanten Plätzen und Gedenkstätten.

Die 10a wurde von Frau Roeder und Frau Vogt begleitet und die 10b von Frau Humberg und Herrn Bell.
Es war eine gute Stimmung in den Klassen, die Mischung von Kulturprogramm und Freizeit stimmte.
Das beweisen die Fotos!
Besonders beeindruckt waren die Schüler/innen von dem Besuch des Bundestages, der uns von Herrn Oellers aus Heinsberg ermöglicht wurde.

Natürlich durfte der Besuch in der Disco "Matrix" nicht fehlen, in der sich etwa 900 Schüler/innen tummelten.
An diesem Abend waren die Lehrer sehr froh, alle Schüler/innen wieder wohlbehalten im Jugendhotel zurück zu haben.

Der Besuch des Arbeitslagers in Sachsenhausen regte die Schüler/innen sehr zum Nachdenken an und war ein wichtiger Punkt dieser Bildungsfahrt, deren Themen vorher im Unterricht behandelt worden waren.

Insgesamt gesehen haben die Klassen ein Lob verdient, da es keine großen Probleme gab und sich alle an die Anweisungen und Regeln gehalten haben!!
Ein guter Meilenstein auf dem Weg zu einem tollen Abschluss, der jetzt vor ihnen liegt!"
[Maria Humberg]

Die folgenden Fotos geben den Verlauf der Abschlussfahrt "Berlin 2015" wieder
[reduzierte Qualität; Klick vergrößert; bessere Qualität auf Anfrage: krystof-herz@t-online.de]:

 

Die Klasse 10 a mit Klassenlehrerin Frau Roeder und Frau Vogt

Die Klasse 10 b mit Klassenlehrerin Frau Humberg und Herrn Bell


Letzte Änderung: 26. September 2015

Zurück zum Seitenanfang!