Miteinander leben
 und lernen

 

Home
Nach oben
2012-Neumann&Esser

 

Einen der zentralen Punkte unseres Schulprogramms (z.B. in den Punkten 5.17, 5.18.2, 5.19, 5.20, 5.21 und 5.39) bildet die Berufsorientierung bzw. Berufswahlvorbereitung.

Hier bilden neben den Betriebspraktika , den besonderen Mädchenpraktika und den BIZ-Besuchen zunehmend auch Betriebsbesichtigungen einen wesentlichen Bestandteil.

Diese Betriebsbesichtigungen sollen thematisch breit gefächert angeboten werden, und zwar nicht nur im technisch-gewerblichen Bereich, sondern z. B. auch im karitativen Bereich, wie dies z. B. der Besuch des Franziskusheimes in Geilenkirchen darstellt.

Franziskusheim - 12. Juli 2010:

Die betreuende und begleitende Lehrerin Frau Peter schreibt hierzu:

"Am 12.07.2010 nahmen zehn Schülerinnen des 8. Jahrgangs der Städt. Realschule Übach-Palenberg begleitet von Frau Peter, an einer Betriebsbesichtigung des Franziskusheims in Geilenkirchen teil. Der Geschäftsführer der Franziskusheim gGmbH, Herr Alfons Nickels, stellte uns sein Unternehmen vor, zu dem auch das Haus in Burg Trips und das Tagespflegehaus St. Josef gehören. Bei gekühlten Getränken folgten wir mit Interesse seinen Ausführungen und Beispielen aus seiner Arbeit als Geschäftsführer. Insbesondere interessierten uns die Erwartungen, die an die künftigen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gestellt werden. Was sollte derjenige oder diejenige beachten, die sich für einen Ausbildungsplatz zur Kauffrau für Bürokommunikation, zum Koch oder Köchin, zur Beiköchin oder zur Altenpflegerin oder Altenpfleger bewirbt? Gerne vernahmen wir, dass die Franziskusheim gGmbH seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einiges zu bieten hat, weshalb eine Bewerbung um einen Ausbildungsplatz in Erwägung gezogen werden kann.

Durch spaßige Einlagen vergingen 90 Minuten wie im Fluge, in denen uns Herr Nickels einen guten Einblick verschaffte, wofür wir ganz herzlich danken."



In diesem Jahr hat übrigens eine ehemalige Schülerin unserer Schule eben in diesem Franziskusheim erfolgreich abgeschlossen, leider "ohne Bild":

Geilenkirchener Zeitung vom 13. August 2010


Letzte Änderung: 20. August 2012


Zurück zum Seitenanfang!