Miteinander leben
 und lernen

 

Home
Nach oben

 


Ein Kennenlern-Nachmittag an der Städt. Realschule Übach-Palenberg: 03. Juli 2017 -
Die neuen "Fünfer" für´s nächste Schuljahr sind erstmals an ihrer neuen Schule


                                

Gegen Ende des "alten" Schuljahres, so etwa in der vorletzten oder letzten Schulwoche, findet alljährlich der sogenannte "Kennenlern-Nachmittag" statt.

Wie ein solcher Kennenlern-Nachmittag organisatorisch ablaufen kann,
aber nicht muss, sieht man hier.

An diesem Tage kommen die Schülerinnen und Schüler der neuen fünften Klassen des nachfolgenden Schuljahres erstmalig im neuen Klassenverband zusammen und lernen dabei auch ihre neue Klassenlehrerin bzw. ihren neuen Klassenlehrer kennen.

Ein solcher Nachmittag fand auch wieder am 03. Juli 2017 statt:

Die neuen 5er-KlassenlehrerInnen des Schuljahres 2017/2018,
Frau Ingendahl und Frau Nüssgens, warteten bereits ganz ungeduldig auf ihre "Neuen":

Frau Hanrath, die stellvertretende Schulleiterin, begrüßte die Kennenlern-Gemeinschaft, und dann ging´s für die Kleinen ohne Begleitung ihrer Eltern bereits ab in deren zukünftige Klassenräume, während die Mamas & Papas in der Mensa eine Tasse Kaffee und ein Plätzchen genießen durften:



"Klick" auf die Bildergalerie:


 

Nicht alle Schülerinnen und Schüler waren an diesem Tag anwesend:

5 a :






Klassenlehrerin und Paten der Klasse 5 a:

5 b :




Klassenlehrerin und Paten der Klasse 5 b:


Letzte Änderung: 05. August 2017


Zurück zum Seitenanfang!